WORTBEITRÄGE

Wir haben Patienten, ihre Angehörigen und Ärzte befragt, was sie rund um die Forschung bewegt.
Außerdem haben wir bei unseren Mitarbeitern nachgefragt.
Alle eingereichten Wörter sowie einen kleinen Einblick in eindrucksvolle Antworten und Gedanken können Sie ebenfalls unten erhalten.

„Forschung an den Patientenbedürfnissen vorbei… nein danke! Wozu?“

„Es muss gewährleistet werden, dass die Stimme der Patienten gehört wird.“

„Forschung ist nicht nur Sache der Wissenschaftler und Ärzte… schließlich kennen die Patienten ihre Krankheit am besten!“

„Gib dich niemals auf, geh nach vorn und nicht zurück! Es heißt immer, die Hoffnung stirbt zuletzt!“